Wer sind wir?

01

Was uns
antreibt

Frauen und Männer
zu inspirieren und anzuleiten,
ihr gemeinsames Schicksal sinnvoll mitzugestalten!

Formapart ist aus einer Erkenntnis und einem Verlangen entstanden.

Angesichts einer immer schneller und komplexer werdenden globalisierten Welt und der Erschöpfung der natürlichen und humanen Ressourcen sind wir mehr denn je gefordert, konstruktiv und effizient zusammenarbeiten, um unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten. 

Um die Zusammenarbeit zugunsten der  erforderlichen, tiefgreifenden Veränderungen zu fördern, setzen wir uns seit 2009 dafür ein, dass die Rolle des Facilitators unverzichtbar wird.

Unser Hauptanliegen besteht darin, die Praktiken der Facilitation mit möglichst vielen Menschen zu teilen, um gemeinsam die zahlreichen, schwierigen Aufgaben in Angriff zu nehmen, die sich nicht nur für Unternehmen, sondern für die gesamte Menschheit stellen. 

Warum Facilitation? 


Die Facilitation ist für uns in einer Umgebung, die ein großes Maß an Komplexität aufweist und eine permanente Anpassungsfähigkeit erfordert, eine besonders geeignete, sinnvolle Methode, um zur positiven Veränderung der Welt beizutragen. 

Die Facilitation fördert (wieder) den Zusammenhalt in Unternehmen, gibt unseren Aufgaben (wieder) einen Sinn und motiviert (wieder) die Mitarbeiter dazu, gemeinsam nach Lösungen zu suchen. 

Wir befürworten die Facilitation, da die Förderung der kollektiven Intelligenz bei gleichzeitiger Mobilisierung der  Kreativität und Macht der individuellen Meinung, allen Mitarbeitern die Möglichkeit eröffnet, in ihrer Einzigartigkeit wahrgenommen und wertgeschätzt zu werden. Und eine einzigartige Organisation besteht in erster Linie aus eigenständig denkenden Frauen und Männern, die ihre Anliegen einbringen dürfen. 


Unsere Mission


Unser Ziel ist, möglichst vielen Menschen die Methode der Facilitation näherzubringen und in diesem Bereich zu qualifizieren, indem wir eine pragmatische, maßgeschneiderte und schlüssige Facilitation anwenden und die Autonomie unserer Kunden fördern.  

Dieses Ziel steht im Einklang mit unserer Mission:  

Frauen und Männer zu inspirieren und anzuleiten, ihr gemeinsames Schicksal sinnvoll mitzugestalten!

Wer zusammen arbeitet, erfährt Eigenverantwortung und Sinn!

Wer Sinn erfährt, entwickelt Engagement!

Wer Engagement entwickelt, bringt Dinge in Bewegung!

Wer Dinge in Bewegung bringt, bewirkt Transformation!

Wer Transformation bewirkt, wird seine Ziele erreichen!


Unsere Werte


Leidenschaft – oder gar nichts!

Die Facilitation ist eine Berufstätigkeit, die wir von Herzen ausüben. Wir stellen uns gerne in den Dienst der Gruppe, um diese dabei zu begleiten, sich auf effiziente Weise und mit Freude in Bewegung zu setzen. Was uns darüber hinaus antreibt: unsere Kunden und unser Bestreben, diese bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen bestmöglich zu unterstützen. 

Etwas bewirken zu können, das verleiht uns Flügel! 

Etwas bewirken zu können, spornt uns an!

Ein gemeinsames Treffen, das keinerlei positive Auswirkungen für Sie hat, ist für uns nicht von Interesse. Die Essenz der Facilitation besteht darin, einer Gruppe zu ermöglichen, nachhaltige und verbindliche Ergebnisse zu erzielen. Im Sinne dieses Grundgedankens achten wir darauf, dass jede Etappe eine Bedeutung hat und ein Ergebnis hervorbringt. 

Das gemeinsame Erarbeiten als zentraler Aspekt!

Es gehört zu unseren wichtigsten Erfolgsfaktoren, Sie unter Berücksichtigung Ihrer Verfügbarkeit in jeden Schritt miteinzubeziehen. Denn so können wir die Relevanz und Effizienz unserer Maßnahmen garantieren, während wir das Engagement aller Beteiligten fördern. 

In der Einfachheit liegt die Schönheit!

In Übereinstimmung mit der Bescheidenheit des Facilitators ziehen wir es vor, durch Einfachheit, Treffsicherheit und Relevanz unserer Interventionen zu glänzen. 

Wenn Zuverlässigkeit mit Qualität einhergeht! 

So wie die Facilitation nachhaltige Lösungen hervorbringt, indem sie die Stärke einer Gruppe nutzt, legen wir großen Wert darauf,  wertvolle Beziehungen aufzubauen,  zwischen uns und mit Ihnen.   Auch das treibt/spornt uns an.

02

Die wichtigsten Daten

  • 2009

    Gründung von Formapart

    Erste auf Facilitation spezialisierte Agentur in Frankreich

  • 2011

    Erster Lehrgang in Frankreich

    zur Tätigkeit des Facilitators

  • 2012

    Gründung der französischen

    Niederlassung der International Association of Facilitators (IAF)

  • 2015

    Erstes Schulungsprogramm

    (18 Tage) in Frankreich zum Berufsfeld des Facilitators

  • 2017

    Erste Online-Schulung in der Facilitation

  • 2018

    Veröffentlichung des ersten französischen Buches zum Berufsfeld des Facilitators

    Devenir Facilitateur von Jean-Philippe Poupard

  • 2019

    Schon 10 Jahre.

03

Formateam

Wir sind alle Facilitatoren! Jeder von uns hat seine eigene Spezialisierung, wir alle teilen die gleichen Werte und die Leidenschaft für Facilitation.

Jean-Philippe

Facilitation für Behörden Führungsgremien- Facilitation für große Gruppen

Jean

Online-Facilitation – Manager alsFacilitator

Marie

Facilitation, Teamzusammenhalt und ManageralsFacilitatorin

Laurence

Facilitation und Projektmanagement

Estelle

Facilitation sowie Sozial- und Solidarwirtschaft #Umwelt

Sonia

Facilitation sowie Sozial- und Solidarwirtschaft #Ausbildung

Agatha

grafische Facilitation - Facilitation und Agilität

Sylvie

Facilitation und partizipatorischer Prozess

Antonia

05

Unsere Partner

Antonia Wettstein
Competinnov
antonia.wettstein@CompetInnov.com
0049 179 68 52 940
Ich erlebe die Facilitation als perfekte Ergänzung zur Entwicklung der Kompetenzen, Potentiale und Passionen des Einzelnen. Formapart und die Facilitation öffnen neue Horizonte, indem sie die kollektive Intelligenz zum Nutzen des gesamten Unternehmens und aller Beteiligten wertschätzend einsetzen.
Inspitierendes Leitmotiv: Passion

Wenn die Zukunft eines Unternehmens von seiner Fähigkeit abhängt, innovative Lösungen in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung zu entwickeln, sollte man zur Umsetzung dieser Innovationen die besten Fachleute um sich versammeln. UCD Network ist ein interdisziplinäres europäisches Netzwerk von Experten, die den Design Thinking-Prozess nutzen, einen Designansatz, der auf die Bedürfnisse der Nutzer ausgerichtet ist. Im Wesentlichen hervorgegangen aus der früheren Designagentur IDEO, steht UCD Network in Frankreich unter der Leitung von Luc Robillard und Aude Simon. Luc führt unsere Schulungen im Bereich Design Thinking durch.

Gruppen, die hauptsächlich aus Englisch-Muttersprachlern bestehen, werden von der englischen Agentur Wilson Sherriff betreut, die von Simon Wilson und Carol Sherriff gegründet wurde. Als äußerst erfahrene Facilitatoren teilen sie unsere Leidenschaft für unseren Beruf und sind für uns ein großes Vorbild bei der gemeinsamen Facilitation: jedes Mal eine sehr inspirierende Zusammenarbeit. Wir lieben sie!

Formapart hat sich zum Ziel gesetzt, die Kunst der Facilitation bekanntzumachen und weiterzugeben. Dazu arbeiten wir eng mit der International Association of Facilitators (IAF) zusammen. Die IAF hat die Weichen für das Berufsfeld des Facilitators gestellt und ist eine internationale Gemeinschaft von Fachleuten mit völlig unterschiedlichen Erfahrungen. Wir engagieren uns sehr in der IAF, insbesondere über ihre französische Niederlassung IAF France.

Möchten Sie mehr erfahren?